title image


Smiley Re: Bootloader
Hallo.



> Auf meinem Rechner habe ich SuSE10.0 und Windows 2000

> installiert auf zwei unterschiedlichen Festplatten. […] Läst XP

> bei der Installation den Bootloader in Ruhe



Natürlich[1] überschreibt Windows XP den MBR derjenigen Platte, auf welcher es installiert wird - das sollte in *Deinem* Fall aber keine Änderungen mit sich bringen, sofern der Bootloader im MBR der Linux-Festplatte und nicht auf der Windows-Festplatte liegt.



Liebe Grüße,



Jane



[1] Warum sollte ein möglicherweise installiertes konkurrierendes Betriebssystem denn nicht deaktiviert werden?

Gegen die Editierfunktion.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: