title image


Smiley Re: Hier ist es: das 100. Montagsrätsel
ok, weitere Tips zum englischsprachigen:



die letzten Werke sind eher kriminalistischer Thematik, aber immer mit einem Schuß Archäologie. Wenn ich nun das Genre der ersten Bücher erwähne, dann ist es kein Rätsel mehr

Beinhaltet aber immer eine Spur Krimi und Historisches.



Der deutsche Titel:



Der Brieföffner blitzte wieder auf. Peter sah es, aber er war außerstande, seinen Blick von der Klinge zu wenden.

"Seine Schüler starben der Reihe nach", fuhr der Monsignore mit unerbittlicher Stimme fort.

"Aber hat er versucht, ihnen zu helfen? Nein. Statt dessen hat er sich damit beschäftigt,

widersinniges Geschwätz über eine religiöse Arbeitsgruppe zu verbreiten. Und er hat sich sonderbar verhalten."

Der Lichstrahl schien direkt von der Klinge in Peters Gehirn zu treffen.

Er merkte, wie die Schläfrigkeit ihn übermannte, er spürte, wie seine Glieder schwer wurden und er wußte,

daß dies die ersten Anzeichen einer Hypnose waren.








Gruß, DuKe

Nur Kinder und einfache Leute mögen lebhafte Farben
(J.W. von Goethe)




geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: