title image


Smiley Re: Wie wär´s denn mit ner günstigen zweiten Grafikkarte? ot
Das Problem an der Sache ist, dass ich/wir am Rechner selbst nichts verändern können/dürfen. Von daher weiss ich auch nichts Konkretes über die verbaute Grafiklösung, also ob Onboard oder Karte.

Der 3te Monitor ist auch normalerweise nicht vorgesehen, aber durch einen Umbau & Equipmentumstellung sehen wir es als praktisch an, diesen zu installieren - sofern möglich.

Der nächste Schritt wäre eine Anfrage beim technischen Support, ob die Möglichkeit besteht und wenn ja, wie! Aber ich dachte mir, eine Nachfrage hier im Forum vorab könnte nicht schaden, ob es sich auch einfacher gestalten liesse.



Aber die bisherigen Antworten verstärken meinen Verdacht, dass eine blosse Kabel-Splittung wohl doch nicht gerade das Gelbe vom Ei ist. Wollte da nur nochmal auf Nr. Sicher gehen.

Da wird eine Supportanfrage wohl unumgänglich sein.

Beim Klick auf nachstehendes Logo öffnet eine neue Seite mit einer detaillierten System-Übersicht:




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: