title image


Smiley Re: Nur mal so angemerkt..
>>>Definiere mal bitte was Du unter "etwas" verstehst. Dann verstehe ich vielleicht, wieso Du das als Kritikpunkt ansiehst.<<<



Er ist vom Bösen eingenommen.Anders kann man es nicht nennen.





>>>Trotzdem denke ich musst Du unterscheiden zwischen der Kunst die Giger erschafft und Giger selbst.

Du kannst nicht die Kunst als solches abwerten, nur weil Du etwas gefunden hast, was den Menschen Giger vielleicht ins schlechte Licht rückt.

Ich denke hier hast Du einen Gedankenfehler.<<<



Das ist aus meiner Sicht Humbug.Das,was er erschafft,und das,was er ist,gehört zusammen.Er könnte das Alien nicht erschaffen,wenn er nicht so wäre,wie er ist.





Dass du so überwältigt von der Alien-Figur bist, verstehe ich ebenso wenig wie du nicht verstehst,dass sowas bei anderen Leuten vielleicht keinen Anklang findet,so wie bei mir.Ich hab ja bereits im letzten Beitrag was dazu gepostet und will darauf auch nicht weiter eingehen, weil wir in diesem Punkt bestimmt nicht auf einen Nenner kommen werden.Ist auch gut so.Trotzdem frage ich mich,was du für Wert-und Moralvorstellungen hast,wenn du dieses Wesen für ästhetisch hälst?!





>>>Dann definiere mal "Hölle".

Sie leben auf einem Planeten, irgendwo im Weltraum, wie wir auf einem Planeten irgendwo im Weltraum leben.

Giger hat dem Alien eine Umgebung angepasst, das wie massgeschneidert zu ihnen passt. Für mich sehr realistisch umgesetzt.<<<



Sicher,im Film kommen sie aus dem Weltraum.Aber sowas sind Gespinste der Menschen, siehe auch Independence Day etc. Hölle brauch ich nicht definieren,ich meine es so, wie ich es geschrieben hab.




Wer weiß schon, wieviel er wissen muss, um zu wissen, dass er noch zu wenig weiß.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: