title image


Smiley Re: Nur mal so angemerkt..
>>> Ich habe Giger garantiert nicht gelobt.Keine Ahnung,wie du das rausinterpretieren willst. <<<



Weil er mit dem Alien das absolute Böse erschaffen wollte, eine Bestie wie es sie kein zweites mal gibt und Du hast hast ziemlich deutlich bestätigt, daß er damit erfolgreich war. In seinen Augen hast du ihn zum Ritter geschlagen.



>>> Ok,du scheinst kein religiöser Mensch zu sein, aber darauf will ich jetzt auch nicht eingehen. <<<



Nur so viel, man kann sich etwas wünschen, was das Leben und den Tod erträglicher macht (ist die große Stäre der Kirche), so wie ich das auch gerne tue, aber gewisse Menschen sehen darüber hinaus auch die Realität und der kann ich mich nun mal nicht verschließen. Aber das will ich hier auch nicht ausdiskutieren, nur so ist meine Sichtweise.



>>> Aber das es etwas wie "das Böse" (oder nenn es anders, wenn du willst) gibt, sollte sogar einem wie dir nicht entgangen sein. <<<



Man kann böse Dinge tun, aber das es das übersinnlich Böse gibt, ist mit tatsächlich bislang entgangen.

Wenn man Menschen in die Ecke drängt, ihnen alles weg nimmt, sie beschimpft und erniedrigt, werden sie böse. Mit übersinnlichen Dingen hat das aber nichts zu tun.



>>> Was du hier schreibst,hat tatsächlich nichts mit Moral zu tun.Aber das hab ich ja auch gar nich gemeint.Du kommst mir immer hier mit Beispielen, die ich ziemlich unpassend und überflüssig finde.Was hat dein Beispiel mit dem Thema zu tun? Es geht doch nicht darum, ob ich schlanke oder dicke oder sonstwas Menschen ästhetisch finde oder nicht! Da hat jeder schließlich seine eigenen Ideale.Soll doch jeder schön finden in der Richtung, wie es ihm beliebt! Hier gehts um die von Giger erschaffene Kreatur,die das Böse verkörpert(magst du vllt. anders sehen).Mensch, mach doch einfach mal die Augen auf! <<<



So langsam glaube ich Du veräppelst mich!?

Verkörpen Spinnen auch das Böse? Wieso?

Oder Insekten, man sind die hässlich. Kreaturen des unsagbar Bösen?



Gigers Alien hat starke Ähnlichkeit zu Insekten, zumindest kann man es vom Stil her da zuordnen. Eine Alien Minatur würde man wahrscheinlich als Insekt bezeichnen. Insekten also alle die Verkörperung des Bösen?



>>> Wirklich grotesk, was du teilweise von dir gibst.Wo bitte schön klammer ich mich an etwas? Nur weil ich sage, dass das Alien aus der Hölle kommt und du anderer Meinung bist oder es als "zu religiös" abtust? <<<<



oder es als religiös abtue? Was bitte soll eine Aussage wie "diese Kreatur kommt aus der Hölle" anderes sein, also eine religiöse Äußerung?



>>> Jeder hat andere Vorstellungen von Schönheit etc., das ist klar,aber was du über dieses widerliche Ding schreibst, ist echt nicht vertretbar.Bestimmt nicht nur für mich. <<<



Vielleicht weil ich widerlich nicht automatisch mit böse gleich setze? Und es so etwas wie das übersinnlich Böse sowieso nicht für mich gibt?



Aber noch mal zusammengefasst. Gigers Alien ist eine absolut bösartige, furchterregende Kreatur, ohne jedes Gewissen.

So eine Kreatur zu erschaffen, ist aber eine immens künstlerische Leistung, keiner außer Giger war bislang in der Lage so eine Kreatur zu erschaffen.

Wenn die böse Seele, die Giger erfasst hat dafür zuständig ist, dann ist das wohl die Leistung dieser bösen Seele.

Fakt ist, nach menschlicher Definition für künstlerische Qualität ist das Alien eine Meisterleistung, da künstlerische Wertschätzung nicht durch die moralische Brille betrachtet wird.

Habe ich so nicht erfunden, ist nun mal so, ob es dir gefällt oder nicht.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: