title image


Smiley Re: Bibliothek
Das wäre dann eine Blockverwaltung, und sowas gibt es zumindestens für Acad.z.B.http://www.mann-datentechnik.de/body/products/blockit.shtmlIch kenne allerdings das Progamm nicht in der Benutzung.-------------------------------------------------------Hast Du den die von mir empfohlenen (freien) Bibliotheken angeschaut.Wenn was frei ist, stellt sich die Frage nach "einzelnen" gar nicht.--------------------------------------------------------Du kannst es auch so machen wie ich anfang der 90er.Zeichen und dazu die Menüs fürs CAD-Programm schreiben.Haben wir dann ca. 10 Jahre benutzt bis wir vom reinen Acad auf Mechanical umgestiegen sind.Eigentlich brauchts Du für jeder Schraube (Ansicht) nur einen Block. Die passenden Längen sind ja einfach zu ändern.Die Struktur der Bibliothek können auch Verzeichnissnamen (DIN / Anschicht / Durchnmesser / evtl. Länge) ) sein.Die lassen sich dann auch ohne Verwaltungssoftware oder Menüs einfach benutzen.z.B per Drag n Drop.---------------------------------------------------------Wie sieht es aber mit den Einzelansichten der Verschraubungen aus.Da gehören ja Dübel (denke ich mir so im Fassadenbau), Klemmelemente, Muttern, Unterlegscheiben oder Gewindelöcher hinzu.Und schon kann man sich den Gedanken zu einer Applikaton machen die das viel schneller auf "Knopfdruck" erledigt (inc. Stückliste).



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: