title image


Smiley Re: Wieso essen wir keinen gefrorenen Spinat....
So, jetzt hab ich den Artikel doch gelesen.Da fallen mir zwei Aussagen auf:1. Keime:"Erhitzt man Tiefkühlspinat jedoch mindestens zwei Minuten lang über 70 Grad Celsius, werden die gefährlichen Keime abgetötet."Aha. Also deshalb essen wir keinen gefrorenen Spinat - sondern gekochten ;-)Ernsthaft: ist es wirklich so schlimm, wenn in 3 von 17 Produkten diese Keime entdeckt wurden? Die beim Kochen eh abgetötet werden (so wie auch die Keime, die zB von deiner Hand dran kommen).Und vor allem: ist so eine Stichprobe geeignet, Rückschlüsse auf die Arbeitsweise der Hersteller zu ziehen?Womöglich boykottierst du jetzt Firmen, deren Produkte sonst super sauber sind. Und wechselst zu Marken, die diesmal nur zufällig OK waren - wo´s aber sonst vor Scheisse nur so strotzt ...2. Nitrate:"Entwarnung gaben die Tester für Blattspinat: Alle Tiefkühlprodukte waren unbelastet."Hm.Was kratzt dich das eigentlich, was in Rahmspinat drin ist?Auf dem Wochenmarkt gibts doch nur frischen Spinat. Also kocht ihr euch euern Rahmspinat selbst. Wenn ihr also doch Tiefkühlspinat kaufen würdet, dann wäre das ... genau: Blattspinat. Was für Beanstandungen gab´s nochmal bei Blattspinat?Ich hab nochmal nachgesehen:"Blattspinat: Naturkind von ... Die Blattstruktur war nicht mehr vorhanden. Der Spinat schmeckte außerdem leicht erdig.Blattspinat: Natural Cool von ... Der Blattspinat riecht und schmeckt leicht erdig, außerdem bitter und faserig."Das war´s. Regt mich nicht besonders auf ;-)Jetzt nochmal zurück zur Ursprungsfrage:Warum essen wir keinen gefrorenen Spinat?Weil manche Tiefkühlprodukte nicht so gut schmecken. Punkt.Fazit: wer Rahmspinat fertig kauft ist sowieso selbst schuld, so wie bei allen Fertigprodukten.Aber Blattspinat geht durchaus.Übrigens ist der von den Vitaminen her angeblich frischer als "frischer" Spinat vom Markt. Das ist aber vielleicht nur eine Legende, so wie das mit dem Eisen...


Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: