title image


Smiley Re: Tja Pünktchen...
...willkommen in der Realität. Die Starken werden stärker, die Schwachen immer schwächer. So funktioniert das System nun einmal.Wem das nicht passt, der sollte seine Energie nicht auf Zetern und Wehklagen verschwenden, sondern sie sinnvoll einsetzen um die Ursachen des vorgeblichen Missstandes zu bekämpfen - oder nicht?!



*** Während die frühen Utopisten das, was sie sich vorstellten, noch nicht herstellen konnten,
können wir uns heute das, was wir herstellen, schon fast nicht mehr vorstellen.***



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: