title image


Smiley Re: Was tun bei Rückgang des ZAHNFLEISCHS?! Keine elektr. Zahnbürste???
Hi,meine Methoden:(a) Ich komme mit Zwischenraumbürsten in 4 Größen besser zurecht.(b) "no name" Sensitive Zahncreme und harte Zahnpasta.(c) Morgens elektrische Zahnbürste und "noname" extrawhite(d) Keinesfalls Mundwasser. Davon halte ich nichts.Bei akuten Entzündungen steige ich von Sensitive auf Ajona um, auch auf die Zwischenraumbürsten Zahnpasta. Spülung mit 1:1 Kammilosan/Warmwasser. Ekelhaft, färbt auch eine Weile, besser abends. Den Whitener solltest besser morgens nehmen.Etwas Bluten nach Putzen ist ein guter Weg, heilt dann. Aber nicht übertreiben.Elektrische Zahnbürsten sind laut Warentest praktisch gleich gut. Ich bin da anderer Meinung (Braunfan). Kritisch sind nur MUNDDUSCHEN, wenn man entzündete Zahnfleischtaschen hat. Die werden eher geweitet und die Bakterien womöglich ins Blut gepresst. Das ist nicht gut.Wechsel Kaugummi oder Hustenbonbon kann auch nützlich sein. Einiges ist doch recht aggressiv. Gruß,Zack



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: