title image


Smiley Re: Zeltlager auf Wiese - was gegen Zecken machen?
...sie meint die FSME-Impfung. Zecken übertragen diesen Erreger und nicht nur die "Lyme-Disease" oder auch Borreliose. Dagegen gibt es für den Menschen KEINEN Impfstoff. Also wenigstens die FSME-Impfung durchführen lassen. Ansonsten abends duschen und gegenseitig den Körper, vorallem Hautfalten absuchen. Ein Repellent (Autan o.ä) benutzen, möglichst nicht im Gras ohne Unterlage herumliegen und unter ein Zelt kann man durchaus eine Plane legen - auch wenn das Zelt selbst keine hat.Wenn eine Zecke gestochen hat, dann die Einstichstelle beobachten. Und bei Zeckeninfo.de vorher ein bisschen nachlesen.GrüssleAzo


In der moralischen Entrüstung schwingt auch immer die Besorgnis mit, vielleicht etwas verpasst zu haben

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: