title image


Smiley Re: Fragen zu Alice DSL
Ist nur DSL wichtig? Weil in Sachen Telefonie kann es Probleme geben. Denn in den meisten Anschlußgebieten bekommt man nur VoIP von Hansenet, keinen "echten" Telefonanschluß. Schlecht ist, dass Hansenet bei der Bestellung nirgendwo darauf hinweist. Die böse Überraschung kommt dann erst, wenn der Anschluß und die Hardware da ist.Die Sprachqualität bei der VoIP Lösung schwankt zwischen "gut" und "grausig". Zudem kommen die meisten Klagen über Probleme mit dem Anschluß allgemein vorrangig aus den VoIP Gebieten. Klar..die sind auch weiter verbreitet, aber trotzdem sind die Probleme scheinbar speziell in diesen Anschlußgebieten vorhanden, haben also sehr wohl was damit zu tun, wo man den Anschluß bekommt.Dazu muss man ebenfalls in den meisten Fällen in diesen Anschlußgebieten das grottige Hansenet Modem nutzen.In den Gebieten wo man einen Vollanschluß mit echter Telefonietechnik bekommt, ist der Anschluß erste Sahne und entspricht der gewohnten Telekomqualität in jeder Hinsicht. So einen hab ich :-) und bin damit absolut zufrieden. Sehr gute Sprachqualität, stabiler Internetzugang.Aber durch die 4 Wochen Kündigungsfrist kann man im Fall der Fälle, wenn man nicht zufrieden ist, schnell wieder weg. Bei anderen Anbietern biste 24 Monate gefangen. Denn schlechte Sprachqualität über VoIP ist grundsätzlich kein ausserordentlicher Kündigungsgrund, um aus Knebelverträgen rauszukommen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: