title image


Smiley Die Musikindustrie verdient an den Kopierern...
Hi,nur ein Nachsatz dazu:die Musikindustrie profitiert in Form von Abgaben auf jedes gekaufte Brenner-LW / CD-Rohling / DVD-Rohling...Selbst wenn ich nur mein Betriebssystem sichere, profitiert die Musikindustrie.Was mich viel eher stört, ist die Reaktion von Frau Merkel, die meinte,dass "Raubkopien kein Kavaliersdelikt sind". Damit kriminalisiert Sie einenGroßteil ihrer Wähler. Es ist ja auch kein Zufall, daß dieser Aufruf genau dann kommt, nachdem hier neuegesetzliche Rahmenbedingungen geschaffen wurden?!Ich habe die Probe aufs Exempel gemacht. Eine rechtsmäßig erworbene DVD liess sich auf meinem Hifi-DVD-Player nicht abspielen. Ich habe daraufhin den Verleiner kontaktiert und nach drei Monaten habe ich eine DVD aus der Vorproduktionsserie angeboten bekommen, die ich auf meinem Hifi-DVD-Player abspielen konnte...Seitdem sind DVDs mit bestimmten Kopierschutzverfahren für mich gestorben.Das sollten sich die Künstler mal bei Ihrer Plattenfirma beschweren!gruss,vordprefect



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: