title image


Smiley Re: N*xia sollte 2900 Arbeitsplätze schaffen, schuf aber "nur" 2400
frag eigentlich irgendjemand danach, ob die stadt bochum das verdiente geld mal in sachen inverstiert hat, die den wirtschaftsstandort bochum so attraktiv macht, das ein unternehemen wie nokia bleibt?Die Idee, Löhne auf osteuropäisches Niveau zu senken, existiert doch bereits mit der Einführung von 1-Euro-Jobs. Da läßt man Arbeitslose für 1 Euro arbeiten (+ ALG II) und vernichtet selbstverständlich keine regulären Jobs damit. ;-) Aber Spaß bei Seite. Immer wieder wurde von Seiten Nokias das Argument der Lohnkosten angeführt und da können wir in Deutschland nun einmal nicht mehr mithalten. ich weiß garnicht was jetzt überhaupt noch über die subvention gesprochen wird...Warum denn nicht? Die Volksseele kocht über und man lenkt geschickt von anderen Problemen ab.und das meine ich mit nachtreten. solange das geld floß hat sich keine sau dafür interessiert.Die Hand, die mich füttert, beiße ich nicht. Nun füttert mich die Hand nicht mehr.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: