title image


Smiley Rechner aufwerten
Ich hab von nem Kumpel ein Rechner geschenkt bekommen. Ist ein alter Bürorechner der netterweise sogar mit Windows XP Prof ausgerüstet ist. Aber schnarchlangsam... Laut Rechnung hat das Ding nur 256 MB Ram. Board heisst AS Rock K7541GX. Prozessor von AMD mit 2400 Ghz. Wollte Arbeitsspeicher dafür kaufen - Mensch im PC Laden hat mir geraten ich soll ein neues Board, Prozessor und mit ausreichend Arbeitsspeicher kaufen. Ram Speicher für das Modell sei sehr teuer und nicht zukunftsfähig!Festplatte hat 80 GB und wurde erst vor wenigen Wochen erneuert. Rechnung liegt vor. Sonst ist noch ein CD Laufwerk und Speicherkartenleser drin. Kein Brenner oder sonst was. Ich will mit dem Rechner Büroarbeiten und Bildbearbeitung machen, Photoshop CS2 muss laufen! Sowie zahlreiche andere Programme für Bildbearbeitung. Brauch ich dann auch ne neue Grafikkarte? Monitor von BenQ mit 24 Zoll bereits vorhanden, allerdings passt das Anschlusskabel nicht. Adapter im PC Laden bestellt. Will in den geschenkten Rechner nicht allzuviel reinstecken, Obergrenze sind 300 bis 350 Euro. Ich bitte um Ratschläge.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: