title image


Smiley wenn mal alles so einfach wäre
"Eigene Schuld das es keine Bussee mehr gibt, mit eigenem Auto war es ja viel bequemer, deshalb wurden die Linien gestrichen!"- genau. weil alle auto fahren. nicht, weil die busse immer speziell von a nach b fahren und das vielleicht nicht alle menschen brauchen. weil andere vielleicht rad fahren. weil viele vielleicht gezwungen sind, das auto zu nehmen, weil da schon vorher keine busse und co fuhren."Dann zieh in die Stadt oder nehme einen Job im Dorf an."- nicht jeder kann alle nasenlang umziehen. manche menschen sorgen sich um andere (großeltern). manche haben vielleicht kinder und wollen diese nicht aus ihrem freundeskreis reißen. andere wollten vielleicht in der stadt bauen, aber die stadt wollte nicht (bei meinen eltern passiert). vielleicht macht der arbeitgeber auch mal seinen laden zu, vielleicht will man irgendwann auch mal sesshaft werden.es gibt also ne menge "weicher" faktoren neben der arbeit...man könnte auch sagen: manche menschen wollen eben auch ein bißchen lebensqualität und nicht nur alle paar jahre dem nächsten job hinterherziehen.mfgaxel



Du da, einmal volltanken mit Petroleumdestillat und alle vier Reifen vulkanisieren, aber dalli!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: