title image


Smiley Re: du Ärmster ;)
Hi,andi K hat mir ja bereits die Mühe abgenommen zu belegen dases BB3 ist der sich hier öffentlich zum Regelübertritt bekennt. Wenn du genau nachliest ist es auch nicht der Regelübertritt der diese ("unsere") Reaktion bewirkt sondern die grenzdebil dumme Begründung für diesen Regelübertritt ("Zu Spät kommen vermeiden")  Entschuldigung alleine dadurch verbietet sich schon jede weitere erntshafte Auseinandersetzung mit BB3, aber man wil ja kein Spielverderber sein und geht auch noch auf ein paar andere Punkte ein (die auch deine Argumentation streifen): Freilich gibt es an vielen Strassen Deutschlands Verkehrsregelnde Maßnahmen die nicht wirklich begründbar sind – aber nochmal (Ich hatte das schon mal geschrieben): Möchtest du dem Verkehrsministerium die Gutachten bezahlen die auf jeder noch so popligen Landstraße messen welche Geschwindigkeit gefahrlos möglich wäre? Ich will darauf hinaus das es nicht finanzierbar, chaotisch und völlig weltfremd ist eine individuelle Geschwindigkeitsbegrenzung je nach Zustand oder Eignung einer Straße zu erlassen – Genau aus diesem Grund findest und immer in paar Straßenabschnitte auf denen man sicher 130 fahren könnte, aber nur 100 erlaubt sind...Und zu deinem "Abzockebeispiel": du bist 150m vor Ortsausgang zu schnell gefahren – was regst du dich auf? Du hast die Regeln übertreten und da du schon groß bist ist dir das sicher nicht zufällig passiert. Und noch als Rechtfertigungsversuch für die "Abzocke": ein den Orten durch die ich so fahre ist es extrem häufig das gerade am Ortsausgang, an der Grenze von Wohnflächen zu Feld und Wiese Spazierwege entlangführen, d.H. das gerade hier extrem häufig Spaziergänger über die Straße latschen – auch wenns nicht so aussieht – diese Stellen 50m vorm Ortsschild sind weitaus unfallgefährdeter als so manche innerörtliche Strecken.Und selbst wenn da hohe Mauern stehen – Ob du dort bezahlen musst (BTW Danke für die gemeinnützige Spende von sagenhaften 10 EUR!!!!) liegt allein in deiner Hand, bzw. deinem Gasfuß – also nicht so viel meckern, lieber mal öfter einen Blick auf den Tacho riskieren.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: