title image


Smiley Das ist ja ein Höllenzeug, dieses Autogas....
Verbraucht mein kleines Autochen doch bisher durchschnittlich 9,39 EUR / 100 km.Wenn ich da von 3,50 EUR Einsparpotential auf 100 km ausgehen, meine Güte da spare ich ja auf 70000 km phantastische 2450 Euro ein... Ach nee, richtig, dann haben sich ja erst die Einbaukosten amortisiert. Das sparen beginnt dann ja erst für den, der meinen Kleinen dann fährt, weil bis die 70000 km rum sind ziehen bei uns 5 Jahre ins Land, und dann steht längst der nächste vor der Tür. Irgendwie doof, dass "LPG-Umbauautos" keinen relevant höheren Marktwert haben als nicht ungebaute. Da lohnt das Ganze eigentlich nur für Leute die ihre Karre fahren bis sie auseinanderfällt. Oder für die, die das Glück haben so ein Auto günstig gebraucht zu ergattern.Daher werde ich es sicher unterlassen, grob 1/4 des Neupreises unseres Corsas nochmals in den Umbau zu investieren.... es lohnt sich nicht.Aber - auch aller Ironie zum trotz - gebe selbst ich zu, das so ein Umbau immer noch wirtschaftlicher ist als einen Diesel zu fahren. Ausnahme: echte Vielfahrer.






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: