title image


Smiley Nein, lohnt nicht.
Hallo,ein Auto mit legaler Autogasanlage ist deutlich mehr wert als eines ohne, da lohnt ein Umbau auf keinen Fall, zumal alleine die Montage in der Regel mindestens die Hälfte des Gesamtpreises einer Autogasumrüstung ausmacht. Auߟerdem gelten die Gutachten immer nur für ein Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer XY und müssten auch noch neu gemacht werden. Mal abgesehen davon, daߟ viele Teile wegen der Dichtigkeit der Anlage nur einmal verbaut werden können und ebenfalls neu müssten. Unterm Strich kann der Einbau einer gebrauchten Anlage teurer kommen als eine nagelneue!Einmal eingebaut, sollte die Anlage bis zum Autotod im Wagen verbleiben. Lediglich der Tank sollte nach 10 Jahren erneuert werden (nicht allzu teuer), da diese alle 10 Jahre geprüft werden müssen und eine Druckbehälterprüfung teurer als ein neuer Tank ist (Preisspanne unter 100 bis etwa 150 €).Anlage behalten und nur das Auto wechseln? Nicht sinnvoll...Gruߟ Michael



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: