title image


Smiley Re: Amiga 1200 - teures Stück!
>>> Theoretisch ja, Ich habe bei Wiki noch was über einen stärkeren Prozessor gelesen, was hat es damit auf sich? Ambermoon benötigt für seine 3D Grafik ja schon etwas Power.>>> aber wie gesagt...Du wirst mit dem A600/1200 Probleme mit Spielen bekommen, die sehr hardwarenah programmiert worden sind und OCS oder ECS brauchen und bei denen "Programmiertricks" nicht mehr auf dem AGA laufen (ich kenne das selber, denn ich habe früher DEMOS auf dem Amiga programmiert und ein Teil lief dann mit dem Wechsel auf 2.0 bzw. AGA nicht mehr (was aber auch darin liegt, dass ich früher alles andere als "sauber" programmiert habe ! ;-))) Gibt es denn irgendwo eine Liste was auf dem Amiga600/1200 nicht mehr läuft oder was darauf läuft? Dann könnte ich locker entscheiden, ob so ein Gerät in Frage käme.Danke!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: