title image


Smiley Re: CD-Laufwerk unter DOS
Bei MS-Dos 6.x müsste eine davon mit dabei sein!Die für Autoexec.bat, heist MSCDEX.EXE.Wenn nicht, gibts die Datei auch auf der Win98 Startdisk.Der CD-Treiber in der Config.sys, da versuch zuerst den OAKCDROM.SYS von ner Win98 Startdisk, der läuft bei 95% aller IDE-Laufwerke!Oder eben den CD-Treiber vom CD-Laufwerks Hersteller.Wenn nix findest schreib mir ne Mail(Addi siehe Microsite), mit der genauen Angabe des Laufwerks (Hersteller u.Typ).Da Spotlight ab Morgen auf Urlaub ist, gibts hier 2 Wochen lang keine Antwort ;-)





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: