title image


Smiley Re: Grafische Oberfläche über X-Server starten?
Du mußt dann noch die DISPLAY - Variable setzten: export DISPLAY="IPdesRechners:0"ich vermute, Du meinst, das z.B. xclock auf dem XP-Rechner angezeigt werden soll. dann ist IPdesRechners die IP vom XP-Rechner. Danach kannst das x-Programm per Konsole aufrufen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: