title image


Smiley Re: DNS Verständinsproblem
Das mit dem Apache ("in apache erstelle ich dann 2 virtual hosts für die domains" - genau so) und dem Nameserver wird wohl das kleinere Problem sein ... Das geht schon.Zur Mailgeschichte: Ich habe einmal sowas für exim4 gemacht. Es geht - auch, wenn ich die Lösung jetzt nicht mehr so ganz im Kopf habe. Die Hauptfrage ist nur, ob info@domain1.tld und info@domain2.tld getrennt werden müssen, oder ob die Emails dieselbe physische Person erreichen sollen/dürfen. IMHO würden Dir da aber 2 IPs auch nicht weiter helfen. apache/Mailserver an eine Domain zu "binden" (so wie Du es verstehst) ist AFAIK nicht möglich. Die Mailproblematik ist lösbar, aber meiner Erfahrung nach eine harte Nuss - schlecht dokumentiert ...



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: