title image


Smiley Einige Reifenfragen...
Hey,Bin noch ein ziemlicher Mtb-Noob und habe ein paar Reifenfragen weil ich mich auf dem Gebiet noch nicht wirklich auskenne:Bei meiner letzten Mtb-Tour hatte ich leider nen Platten.1) Kann ich den Mantel weiterverwenden?Mein Rad hab ich von jemanden bekommen - leider sind die Reifen nicht gerade ideal, es fehlt etwas der Grip beim Downhill.Es sind die Conti Goliath drauf, vom Profil schaun sie aus wie diese hier:http://www.conti-online.com/generator/www/de/de/continental/fahrrad/themen/city/travelcontact/travelcontact_de.htmlIch fahr 1/2 Stadt 1/2 Waldtouren.2) Hätt gerne etwas mehr Grip aber dennoch keine fetten Rollwiderstandsbremser wie den Fat Albert... irgendwelche Ideen?3) Macht es Sinn die Reifen zu mixen, d.h. vorne einen anderen Reifen als hinten zu verwenden? Wo braucht man mehr Grip, vorne oder hinten? Beim Downhill eher vorne oder?Wie wär zb mit Schwalbe Hurricane vorne und CX Comp hinten?4) Welche Grösse käme in Frage? Zu meiner Verwunderung verwenden die meisten Mtb-Reifen in ~2.1 oder 2,25 Zoll - meine derzeitigen Conti Goliath haben aber 26x1.6 Zoll und sie kommen mir schon recht breit vor (gemessene 4cm Reifenbreite). Soll ich breitere verwenden und würden 1,9er oder 2,1 Zoll Reifen überhaupt auf meine Standard-Felgen passen?5) Gibts bei den Schläuchen auch verschiedene Grössen, d.h. wenn ich mir wirklich breitere Reifen kaufe, dass der Schlauch dann nicht reinpasst?Ein Noob sagt mal danke :)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: