title image


Smiley Re: Dateinamen als Argument
Hi Rudi,das funktioniert leider nicht.Die Fehlermeldung lautet: Couldn't open Invalid argument.Nach meinem Verständnis such perl hier nach einer Datei "logfiles\12*.txt", die es aber so nicht gibt.ich hab auch schon probiert, mit readdir und basename die Dateien in ein Array zu schreiben, aber irgendwie komme ich da mit meinen bescheidenen Perl-Kenntnissen nicht weiter.GrüßeAnne.PS: im Code sind die verschlukt worden. Die Zeile while () {muss natürlich:while () {heißen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: