title image


Smiley Re: DBD-mysql
Du hast dein System jetzt mit den 2 Perl Versionen vermutlich völlig verhunzt. Der Pfad ist falsch und stammt aus deinen Versuchen mit CPAN.Du musst erstmal rausfinden welches Perl du jetzt überhaupt verwendest, das Active Perl oder das beim xampp dabei war.wenn es das active Perl mit ppm ist, musst du nur ppm install DBI eingeben und dann wird die komplette mySQL Unterstützung installiert. Momentan sieht es so aus, als ob du nur Bruchstücke installierst.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: