title image


Smiley Re: Deuten eines Paragraphen (�15a österr. BVG)
Hallo,danke für deine Übersetzung - liest sich doch gleich leichter, Lust auf die restlichen Gesetze? ;-)Mir war insbesondere - bitte entschuldige die uneindeutige Fragestellung - unklar, welcher Natur diese Vereinbarungen sein sollen (aber das hat sich zwischenzeitlich geklärt) - sprachlich bin ich nach der aufgezwungenen Lektüre des Gesundheitstelematikgesetzes und auszugsweise des Datenschutzgesetzes leider ausreichend gewappnet...


Doron



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: