title image


Smiley Re: Hexadezimal addition/ subtraktion
Zweierkomplement ist lediglich eine Interpretation eines Bitstrings und hat mit der Aufgabenstellung zunächst nichts zu tun.so kann der Bitstring 1111 beispielsweise als 15 oder als -1 interpretiert werden (letzteres ist Zweierkomplement). Analog für Hexzahlen die ja eh nur eine Gruppierung von Bitblöcken sind :PDie Lösung von Bombadil ist richtig :)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: