title image


Smiley Re: Ist Gravitation Reibung?
Wenn du mit Rakete einem Gravitationsfeld entfliehen willst musst du, wie du schon sagtest Energie aufwenden. Wo diese Energie bleibt ist ganz einfach: Du beschleunigst ja diese Rakete. Beschleunigung => Zuwachs der Geschwindigkeit. Mehr Geschwindigkeit bedeutet aber auch, dass die Energie des Objektes (die Rakete) zunimmt. Folglich wird die Aufgewendete Energie in Geschwindigkeit umgesetzt. Gravitation ist ja praktisch nichts anderes als Beschleunigung. Bei Licht ist es auch so. Schießt du mit einem Laser aus einem Gravitationsfeld nach oben, also z.B. von der Erde senkrecht in den Himmel, wirst du oben eine andere (längere) Wellenlänge messen. Da das Licht immer die gleiche Geschwindigkeit hat, jedoch Energie verlieren MUSS um der Gravitation zu entkommen, muss die Frequenz (daher die Energie) des Lichts abnehmen => gravitative Rotverschiebung.Bin zumindest der Meinung das es so war.


MfG
MasterFX


Asus A8N-E
Athlon 64 X2 3800+@ 2,4GHz
3GB PC400
Leadtek PX6600GT Extreme Version
250GB Hitachi 7200 U/Min 8MB Cache
NEC 5700B DVD-ROM
NEC 3500A 16x DVD-Brenner

Mein Blog:
MasterFX's Funblog

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: