title image


Smiley Re: Tabellenkalkulation: Grafik nach unterschiedlichen Zeiträumen gewichten
> Kann ich die Tabellenkalkulation dazu bringen, dass er die Zeitabstände beim Graphen beachtet?!?Wie sieht denn deine Tabelle bzw. dein Diagramm aus? Bei mir hat das in einem kurzen Test wunderbar funktioniert (das Datum muss natürlich wirklich als Datum formatiert sein und nicht als Text) ...Gruß,Tobias



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: