title image


Smiley Win.98 - Registry hat Fehler,
leider hat’s eine Bekannte mal wieder geschafft, ihr Win.98 kaputt zu kriegen. Nach ihrer Aussage unter "Netzwerkadapter" bei allen dort angezeigten Netzwerkadapter gelbe Ausrufezeichen oder so ähnlich.Es wurden Einträge aus "HotckeyLocalmachine/System" ... VXD Dateien gelöscht.Somit funktioniert keine Netzwerkkarte, geschweige denn W-Lan/Card.Kommen diese .VXD Einträge von Windows, oder muß ich was anderes installieren.Ist eine Neuinstallation zwingend notwendig, bzw. wie gehe ich dabei vor?Zur Zeit soll sich das Betriebssystem gar nicht mehr hochfahren lassen, da sie gestern zu sehr später Stunde die Neuinstallation abgebrochen hat.Die alte Version aber vorher bei der Abfrage gesichert hat.Das bedeutet ich muß ohnehin neu installieren, wie geh ich da am besten vor?Kann ich nachher obige fehlende Dateien dann sichern, nach dem Deinstallieren der neuen Version in der "alten" wieder einbinden?Sie stell sich vor ich könnte das heut Nachmittag während des Fußballs doch schnell mal richten????So kann doch nur eine Frau, bzw. Windowslaie denken. Ach ja, Tipps bitte in verständlichem Deutsch, wie gesagt ich will ja eigentlich Fußball schauen ...


Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: