title image


Smiley Re: Kein Platz für Wechselrahmen - Alternativen?
Schau mal im BIOS nach: Im zweiten Menüpunkt links (vermutlich Advanced BIOS Features) müsstest du die Startreihenfolge einstellen können (Flopyy, HD1, HD2, CD-ROM etc.). Manchmal kann man sogar von verschiedenen Partitionen der selben Festplatte starten (geht aber bei Win98 nur, wenn sie mit einem Datenverwaltungsprogramm aktiviert wurden).Ich würde aber trotzdem einen Wechselrahmen einsetzen. Erstens kanns Probleme mit zwei sichtbaren Installationen von Win98 geben, und zweitens ist die Vorgabe nicht erfüllt, da sich nur amatuerhaft programmierte Viren und Trojaner auf die erste aktive Partition (C:) beschränken. Mit einem Wechselrahmen würde sich das Risiko einzig auf die Internetverbindung zum Firmenserver beschränken.



Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

Ach ja: Da es Sie als Ober-DAU identifiziert hat, wird es Ihnen künftig den Zugriff verweigern,
damit Sie nicht noch mehr Dummheiten anstellen.

Sic!
(Meine Windows eXPerience...)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: