title image


Smiley Re: Trojanisches Pferd
ich habe auf dem Notebook das trojanische PFerd TR/Vundo.Gen in C:\windows\system32\xxyyaax.dll und ich werde es einfach nicht los - löschen, quarantäne .. nichts hilft.Da dieser Schädling u.a. Werbeeinblendungen vornimmt und in Verbindung mit seiner Aktivität auch mal Bluescreens die Folge sein können, hätte man mit einem aktiven Schädling dieser Art nicht die besten Voraussetzungen für eine Präsentation.Diese Symptomatik sowie die anstehende Präsentation sind jedoch nicht die einzigen Punkte, auf die Du achten solltest; vielmehr würde ich dringend dazu raten, dass von einem sauberen System (also nicht von Deinem infizierten) Deine Passwörter geändert werden, die Du im Internet verwendest.Ggf. kann es sogar sinnvoll oder notwendig sein, ein Sicherungsimage des infizierten Systems zu erstellen.Für den Montag böte sich evtl. an, die Präsentation von einem Linux Live System aus umzusetzen (z.B. Knoppix).Das Notebook ist ein Acer Aspire 1620.Die passenden Treiber kannst Du hier downloaden - natürlich von einem sauberen System aus.



Grüße, Markus





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: