title image


Smiley Danke!

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Tut mir leid Dass ich mich jetzt erst wieder melde, hatte reichlich viel um die Ohren seither. Komischerweise habe ich auch heute erst eine Benachrichtigung von spotlight erhalten.

Ja, das Problem gibt's in der Tat schon lange. Früher habe ich auch oft einfach hart den USB-Stecker gezogen, aber dann hatte ich 1, 2 mal Datenverlust, seither überlege ich doch bevor ich das tue.

Das Problem habe ich mit mehreren externen Festplatte (USB 2.0, USB 3.0, auch eine mit eSATA ist dabei), nicht aber mit USB Sticks.

Programme die offensichtlich auf die angeschlossene Platte zugriffen, etwa der Windows Explorer, gelegentlich auch der Virenscanner, habe ich natürlich beendet bevor ich versuchte das Laufwerk zu trennen. Das half vereinzelt, meistens aber nicht.

Dass man nicht trennen sollte während auf die Platte zugegriffen wird - erkennbar daran, dass die LED blinkt - ist auch selbstverständlich.

Ich habe mir bisher auch meist so beholfen dass ich halt dann erst nach Herunterfahren abgestöpselt habe, aber manchmal ist es lästig erst herunterfahren oder in den Ruhezustand wechseln zu müssen, nur um sicher abstöpseln zu können.

Ich hatte auch schon versucht mit dem Task Manager oder Process Explorer herauszufinden welche Programme auf die externe Platte noch zugreifen, das ist mir aber nicht gelungen.

Daher hoffe ich jetzt dass Unlocker mir helfen wird, wenn ich nächstes Mal das Problem habe.

Vielen Dank für den Tipp!


leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: