title image


Smiley Uplink: zu schneller Disconnect

Moin,

 

Es geht hier um das Computerspiel Uplink.

Hier hackt man sich mittels Tools in Computersysteme ein und erfüllt Aufträge.

Wie und ob sowas in RL so ähnlich wie im Spiel funktioniert, davon habe ich keinen Plan.

 

Durch einen Zufall bin ich bei Uplink verdammt schnell im Ranking auf Platz 1 mit der Bewertung „Elite“ gekommen.

Der eigentliche Auftrag war, Schmiergeld zu verfolgen, wer es bekommen hat.

Das habe ich mir dann gekrallt (1.300.000 cr) und die Spuren verwischt. Der „Spender“ hatte auch noch 900.000 cr, die ich mir ebenfalls gekrallt habe.

Danach war ich direkt auf Platz 1 (noch bevor der Uplink-Agent von ARC liquidiert wurde).

 

Meine eigentliche Frage betrifft nun ein Lan-Netzwerk.

Monitor-Bypass und Proxy-Bypass laufen natürlich und durch etwas Proben und Spoofen habe ich eine direktes Modem gefunden. Darüber komme ich auf den Mainframe.

Was mich nun wundert ist, dass trotz Monitor- und Proxy-Bypass direkt ein Alarm losgeht, sobald ich mich mit dem Mainframe verbinde. Nach kurzer Zeit werde ich rausgeworfen, bevor der Trace beendet ist. Bei InterNic hat jemand nachgeforscht, dessen IP habe ich dann spasseshalber mal beim nächsten Mal ins Log eingetragen. Der wurde auch kurz darauf festgenommen (hehe).

 

Meine Frage ist nun: Warum ist da so ein Alarm, bevor ich noch anfange, mir Zugang zu verschaffen und warum werd ich rausgeworfen, bevor das Tracing beendet wurde (von früheren Spielen kenne ich das so gar nicht). Es bleibt nicht mal die Zeit, eine Source-Datei zu kopieren und ich soll gleich 80gq holen.

 

Vielleicht hat noch jemand Erfahrung mit Uplink und kann mir da einen Tipp geben. Ich will nur äußerst ungern den Auftrag canceln.

 

Hier ist mal ein Screenshot vom Lan:

 

LG,

Aceacin

 

PS: Über das interne IRC nachzufragen ist mir zu unsicher. Ich hab keine Ahnung, ob man sich dann nicht noch einen echten Hacker aufhalsen könne, der RL in meinen Rechner eindringt. Es wird beim Login meine direkte IP angezeigt und das halte ich bei einem offenen Chat für etwas riskant.



Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können. (Aceacin, 2004)


 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: