title image


Smiley Re: Re: Für welchen Zweck?

 Ich kann nur eindringlich vor derartigen Befeuchtern warnen.   Durch Biofilm (wg Wartungsmangel) entstehen erst ggf Krankheiten.

Es stimmt auch nicht  daß salzhaltige Luft automatisch Alergien vorbeugt.  Das wird nur immer und immer wieder von Betreibern von Salzgrotten behauptet. Ein therapeutischer Nutzen ist bisher nicht nachgewiesen.

Um Therapeutischen Nutzen zu erhalten, bräuchtest du eine Solegrotte, bei der die Luftfeuchtigkeit bei 100% und die Temperatur bei ca 40° liegt.

Kurzum: Schnapsidee.

PS: Ich befasse mich ständig beruflich intensiv mit dieser Thematik.  (Sachverständiger für Raumlufthygiene nach VDI 6022)


Gruß Hausdoc



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: