title image


Smiley noch nicht-.....

Hey Leute, 

ich würde gerne einmal von euch wissen ob ihr schonmal so richtig süchtig nach einem Online-Spiel wart und wie sehr euch dieses Spiel vereinahmt hat?

Bei mir war es mal vor Jahren das MMORPG World of Warcraft, welches sicherlich einige von euch kennen dürften. Habe dadurch vieles in meinem Leben vernachlässigt und auch einiges an Freundschaften usw. eingebüßt. Ich denke damit war und bin ich nicht der einzige. 

Wie sieht es da bei euch aus? Habt ihr ähnliche Erfahrungen und welche Spiele waren es bei euch?

 

 

Mein Bruder war als Jugendlicher sehr stark süchtig nach WOW. Das hat sich dann irgendwann etwas gelegt, als er angefangen hat, mehr rauszugehen und in die Drogenszene gerutscht ist.

Daher bin ich mit Süchten immer sehr vorsichtig. Meine Exfreundin war sehr drogensüchtig. Ich habs eben nicht mal mitbekommen und hat sich andauernd Geld von mir geliehen (das ich nie wieder gesehen habe). Außerdem neigte sie zu Spielsucht mit Online Games wie im Casino. Da sollte man auch vorsichtig sein, einmal hat sie nämlich bei einer Betrügerseite 500 Euro verspielt. Muss aber nicht passieren, viele haben ja heute Siegel, Lizenzen und Testberichte.

Von daher allerdings bin ich eigentlich nur manchmal süchtig nach Serien, da kann ich dann nicht aufhören. Oder immer mal ne Zeit lang nach The Sims. Aber das lässt auch schnell wieder nach.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: