title image


Smiley Reiniger mischen in der Waschmaschine

Nachdem meine Waschmaschine kaum noch schleudern konnte, habe ich mir eine andere gebrauchte Waschmaschine gekauft. Die ist nur leider vollkommen verkalkt und schimmelig. Großer Fehlkauf, aber wie kriege ich sie nun sauber? Ich hätte zur Auswahl

* Essigessenz

* Amidosulfonsäure/Sulfamidsäure

* Brennspiritus

* Aktiv-Chlor Reiniger

Was davon kann man gefahrlos in der Waschmaschine verwenden und zusammen mischen? Klar, Säure+Chlor geht nicht.

Der meiste Kalk ist schon weg (hat 1 Liter verdünnte Säure gekostet), das größte Problem ist nun der Schimmel in der Türdichtung. Die Flecken sind im Gummi, nicht nur drauf, so dass man ihn nicht mal wegkratzen kann. Essigessenz soll man bei Gummi ja vermeiden, aber bisher merke ich keine da keine Auswirkungen, weder negativ noch positiv. Vielleicht doch mal den Chlor-Reiniger auspacken, der soll ja besonders gut gegen Schimmel helfen


BeniBela

 

Meine Seite



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: