title image


Smiley Immer mehr Neubauten auf dem Land.

Ich komme aus einer Kleinstadt mit ca. 3000 Einwohnern und mir ist aufgefallen, dass immer mehr junge Leute neu bauen, statt ältere Häuser zu modernisieren. Teilweise ist das auch nachvollziehbar, da die alten Häuser modernen Ansprüchen oft nicht genügen. Nun scheint aber immer mehr Siedlung zu entstehen und im Stadtzentrum ist tote Hose... Kennt vielleicht jemand das Problem aus seinem eigenen Heimatort?

Finde dierse Entwicklung bedenklich, vor allem weil alle nur auf die Wohnungsnot in den Großstädten schauen...



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: