title image


Smiley Re: Glückwunsch an den Schiri !
> Hmm da würd ich mir ggf. das Spiel nochmal ansehen ...

Das sagt schon alles !



Du siehst die Schiri-Fehler (erst) in der x-ten Wiederholung in Superzeitlupe.

Das alte Lied ...



Ich sehe ja nicht viele Fussballspiele. Ungefähr 1 1/2 alle 4 Jahre ;-)

Vielleicht kann ich das aber gerade deshalb beurteilen: früher (wo alles besser und aus Holz war) war der TV-Schiri ja auch schon immer schlauer als der auf dem Feld. Aber man hat max. eine Wdh. bekommen, vielleicht dann am nächsten Tag eine (immer noch recht spekulative) Analyse. Also war doch immer ein bisschen Zweifel dabei: vielleicht hat der das auf dem Feld ja besser gesehen ? Und nach dem Spiel sah dann alles schon ein bisschen anders aus (immerhin hat man ja das Ergebnis schon gewusst).

Heute kriegst du jede Szene unmittelbar nachher aus 5 Blickwinkeln in Superzeitlupe serviert, gestochen scharf. Das verstärkt den Effekt noch: jeder kleine Fussballschwachmat (wie ich zB) ist praktisch in Echtzeit schlauer als der Schiri. Weil es meistens keinen Zweifel mehr gibt.



Allein die Elfer-Szene: ich habe erst in der 5. oder 6. Wiederholung gesehen, dass der seinen Fuss zurückgezogen hat (und es halt trotzdem eine kleine Berührung gab). In der Totalen von hinten hat es trotzdem wie ein lupenreines Haxel-legen ausgesehen.


Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: