title image


abfrage excel access



Hallo folgende Frage, 2) Ich habe eine DB "Raumbuchverwaltung", in der ich zu einem bestimmten Raum bis zu 10 Bemerkungen hinterlegen möchte. Dies Bemerkungen möchte ich anschließend nach  Excel  übergeben. Das Übergeben ist nun kein Problem,... Weiterlesen

Hallo, ich habe ein Formular mit Unterformular. Im Hauptformular treffe ich eine Selektion und über die verknüpften Felder werden die entsprechenden Datensätze im Unterformular angezeigt. Nun möchte ich die selektierten DS nach  Excel  exportieren.... Weiterlesen

Am einfachsten dürfte es sein, wenn Du eine  Abfrage  erstellst, die als Kriterien die Werte Deines Hauptformulares übernimmt. Diese kannst dann auf dem Dir bereits bekannten Wege nach  Excel  exportieren.... Weiterlesen

Hi, ja. Da hast Du Recht. Das kann ich nicht sagen, weil Client und Server nichts sind, sofern nicht ein Protokoll und Netzwerkebene zwischen Beiden vereinbart ist. Aber: Davon schreibst Du ja gar nichts. Mit NUR Client und Server kann kein Mensch... Weiterlesen

Hallo, ich habe mit den folgenden prozedur ein sql von eine mdb abgerufen, und versuche mit eine funktion CopyFromRecordset es in einem Bereich auf  Excel  einzufügen. Ich bekomme keine Fehlermeldung, aber ich kriege auch keine Daten auf  Excel . Kan... Weiterlesen

Hi, die Offices untereinander verwenden keine OleDB, sondern ausschließlich DAO, sprich die JetEngine. Oder Du verwendest OleDB 3.51.... Weiterlesen

also im Moment habe ich ein Verweis auf ADO bzw. ActiveX Data Object 2.8 Was soll ich machen damit es funktioniert. Ich verstehe das Problem nicht so ganz, und daher kann mir die Lösung nicht zusammen reimen. ... Weiterlesen

Hi, ein Verweis auf ein Datenzugriffsmodel hat nichts mit dem verwendeten Provider zu tun. Versuche mal das hier: Public Const glob_DBPath = "C:\Temp\Journal\Journal abfrage n.mdb" Public Const glob_sConnect = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.3.... Weiterlesen

Nun bekomme ich den fehler: 'Der Provider kannnicht gefunden werden. Möglicherweise ist er nicht richtig installiert worden!' soll ich nun die ADO auf DAO umstellen? Wie funktioniert das?? ... Weiterlesen

Hi den Verweis auf ADO entfernen und einen Verweis auf DAO 3.51 oder DAO 3.6 setzen. Dim Db As DataBase Dim Rs As Recordset Set Db = DBEngine.OpenDatabase(Name_Pfad_deiner_Datenbank, false, false, "pwd=Passwort") Set Rs = DB.OpenRecord... Weiterlesen

Hi, geht es auch dass ich meine Eigene SQLs in der Mdb  abfrage ?? Also dass ich von meinem COde eine strSQL an den MdB  Abfrage  und ich dann die Ergebnisse in den Recordset bekomme? Das wäre ein wenig dynmaische für mich.. Danke soweit....... Weiterlesen

Hi, ob Du in OpenRecordset den Namen einer Tabelle als 1. Parameter eingibst oder einen komplexen SQL-String, das ist das Gleiche. CopyFromRecordset sagt: Das Deine Tabelle eben gerade von einem Recordset des Datenzugriffsmodel Daten lädt - o... Weiterlesen

ich hatte noch den alten verweis auf den ADO noch dazu...der schien im Weg zu sein!! Nun klappt alles ...Vielen Dank Supertramps!!... Weiterlesen

Eine Frage noch, wenn ich meine StrSQL im MDB Afrage gibt es kein Problem, aber im Code, mit dem Satz : Set Rs = Db.OpenRecordset(strSQL, dbOpenDynaset) bekomme ich ein fehlermeldung: laufzeitfehler '13' Typen unverträglich die Spalte... Weiterlesen


Hallo! Die Lösung könnte ohne Programmieraufwand so aussehen: -Die  Excel -Sheets in diverse Tabellen in  Access  laden -Die nötigen Tabellen dann in einer  Abfrage  in Beziehung bringen (Joinen) -Die  Abfrage  ausführen, Ergenis ansehen, und wenn die ... Weiterlesen

Hallo! Dein Problem ist nicht sonderlich kompliziert mit VBA zu lösen. Da ich nun kein  Excel -Profi bin und somit auch nicht weis, ob es nicht evt. in  Excel  eine Formel dafür gibt, stelle ich mir die Lösung mit zwei Schliefen vor. Die erste... Weiterlesen

Hallo, Ich möchte aus  Excel  eine  Abfrage  in  Access  löschen. Dazu habe ich folgenden Code Dim accapp As Object Set accapp = CreateObject(" Access .Application") accapp.OpenCurrentDatabase "H:\Meister.mdb" accapp.DoCmd.DeleteObject acQu... Weiterlesen

Hallo Experten, ich habe eine  Excel -Datei, die auf mehrere  Abfrage n in einer  Access -Datenbank zugreift. Ich möchte nun aus  Excel  heraus über ein Makro eine Verbindung zur Datenbank herstellen, einen Parameter für die  Abfrage n festlegen, die Abf... Weiterlesen

Hallo Ingolf, als letzte  Abfrage  irgendwas festlegen, was Du eigentlich nicht brauchst (Uhrzeit zum Beispiel), das in ne definierte Zelle von  Excel  eintragen und vor dem Speichern mit ner Do-Loop-Schleife  abfrage n, ob da schon was drinsteht. Wä... Weiterlesen

Hallo Frank, vielen Dank für die Antwort. Den Zellinhalt abzufragen ist eine super Idee! Die Uhrzeit oder ähnliches wird zwar nicht funktionieren, da alle  Abfrage n parallel gestartet werden. Ich weiß zwar nicht, wie  Access  diese dann abarbeite... Weiterlesen

Ich möchte das Ergebnis einer  Abfrage  aus  Access  in ein  Excel -Tabellenblatt ausgeben. Benutze das Office Paket (2003).Dies sollte mit VBA automatisiert passieren. Wichtig ist auch, dass  Excel  gestartet wird, wenn es noch nicht geöffnet wurde, wenn es... Weiterlesen